Bürozeiten: Mo. - Do.: 8:00 - 17:00 Uhr, Fr.: 8:00 bis 15:00 Uhr

Downloads zum Thema

Das Russpartikel-Minderungssystem

Eine innovative Technologie auf Sintermetallbasis - wird von G+M hergestellt. Es wurde lange Zeit erprobt und nach strengsten Qualitätskriterien getestet sowie vom deutschenTÜV nach der Nachrüstrichtlinie Anlage XXVI nach §47 (3a) STVZO erfolgreich geprüft.

Der Filter in seiner hervorragenden Beschaffenheit unter Verwendung hochwertiger hitzebeständiger Filtermaterialien und Konstruktionskomponenten erfüllt alle Anforderungen, die an ein Diesel-Partikelfilter-Nachrüstsystem zur Feinstaubreduzierung gestellt werden.

Es ist ein Filter mit hoher Speicherfähigkeit - wichtige Voraussetzung für Dieselfahrzeuge, die oft oder ständig im Kurzstreckenbetrieb eingesetzt werden - der für einen schnellen Abbrand der Partikelmasse sorgt, wenn nach etwa alle 1500 km Laufleistung das Fahrzeug einmal kurzzeitig mit höheren durchschnittlichen Geschwindigkeiten betrieben wird.
Im Normalbetrieb regeneriert sich der Filter selbst kontinuierlich. Er verfügt über einen sehr niedrigen Abgasgegendruck; somit wird die Fahrleistung nicht beeinträchtigt und der Kraftstoffverbrauch nicht erhöht.

Der G+M-Filter kann auch in Fahrzeuge eingebaut werden, die vom Hersteller bereits die Freigabe für den Betrieb von Biodiesel nach vorgeschriebener DIN-Norm haben.

 

zum Zuschalt-System

zu den Filterkat-Systemen 

Made in Germany

 

Qualität ist unsere Stärke.
Deshalb ist unser Unternehmen nach dem ISO Standard 9001 zertifiziert.

  • Qualitätsmanagement
  • Sicherheit (Produkthaftung)
  • Standardisierung

ZERTIFIZIERUNG

Informationen


Nachrüsten
BUNDESAMT FÜR WIRTSCHAFT UND AUSFUHRKONTROLLE
Umweltzone